Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
zurück     Drucken     per Mail versenden          

Adventszeit

Adventsstübchen und  Weihnachtsfeier!

Während der Adventszeit haben wir uns jeden Montagmorgen um 9:00 Uhr zu einem gemeinsamen Adventsstübchen im Flur vor unserem Weihnachtsbaum getroffen. Wir eröffneten die gemeinsame Zeit mit dem Lied „Wir sagen euch an“ und hörten Geschichten, lösten Rätsel, sprachen gemeinsam Gedichte oder machten Fingerspiele. Am Ende sangen wir das Lied „Dicke rote Kerzen“ und verabschiedeten uns dann in die Gruppen zum gemeinsamen Frühstück. Am 12.12.2016 war Herr Müller dabei und hat uns die Geschichte der Heiligendrei Könige in Form eines Liedes, das im Wechsel gesungen wird, näher gebracht. Am 19.12.2016 fand unser letztes Adventsstübchen in diesem Jahr statt. Dieses Treffen in der Adventszeit haben wir dafür genutzt unsere kleine Weihnachtsfeier mit den allen Kindern durchzuführen. Begonnen haben wir mit dem Lied „Wir sagen euch an“, zündeten dabei die Kerzen am Adventskranz an und hörten die Weihnachtsgeschichte. Jedes Kind erhielt danach ein Puzzle-Teil und suchte die entsprechenden Partnern, um das Puzzle fertig stellen zu können. Am Ende hatten wir mehrere Puzzles mit einem Bild der Weihnachtsgeschichte auf dem Boden liegen. Nun wurde es spannend, denn es wurde ein Servierwagen mit vielen Geschenken in die Mitte des Kreises gebracht. Die Kinder der Löwengruppe durften als erste von den Geschenken welche auspacken. Die Kinder aus der Delfin- und Pony-Gruppe durften im Abschluss die anderen Päckchen öffnen und in die Mitte stellen. Die Kinder bestaunten neue Autos, Puppen, verschiedene Malfarben (u.a. Metallic-Farben, Gold, Silber, Ölkreide), eine Kugelbahn aus Holz und neue Gesellschaftsspiele mit dem Schwerpunkt „Sprache“. Nach diesen Aktionen verspeisten wir unsere selbstgebackenen roten Weihnachtsplätzchen und freuten uns auf das Spielen mit den neuen Dingen.

Vielen herzlichen Dank an alle, die es ermöglichten all die neuen Dinge zu kaufen.

In den Gruppen fanden während der Vorbereitungszeit auf Weihnachten im Rahmen des Morgenkreises verschiedene Aktionen statt. Wir zogen jeden Morgen ein Kind, das an dem Adventskalender ein Päckchen abhängen durfte, sangen verschieden Weihnachtslieder, hörten verschiedene Geschichten u.v.m.

Wir wünschen allen Kindern mit Ihren Familien und allen Gönnern des Kindergartens ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2017!

 

 Social-Media-Inhalte aktivieren

Meldungen der EKIBA
zurück     Drucken     per Mail versenden